In der Halle präsentieren sich die Abteilungen Turnen, Radsport und Hapkido:

Wer also mal den deutschen Vize-Meister im Hapkido aufs Kreuz legen will, hat dazu genauso Gelegenheit wie der, der schon immer mal auf ein Einrad steigen wollte. Oder doch lieber ins Tabata Workout der Fitness-Gruppe reinschnuppern? Auch die weit über die Grenzen Orlens hinaus bekannte Stepptanztruppe TimeTaps lädt ebenso zum Mitmachen ein, wie die Seniorinnen beim Line-Dance. Die erfolgreichen Geräteturner zeigen ihr Können und helfen talentierte Amateure auch gerne einmal zum Ginger-Salto ans Reck.
Natürlich kommen aber auch unsere Jüngsten nicht zu kurz. Sie dürfen sich beim Eltern-Kind-Turnen probieren und sogar einen kleinen, spannenden Jubiläums-Parcours absolvieren.

Auf dem angrenzenden „kleinen Sportplatz“ präsentieren sich die Jugendfußballer, flankiert durch die ebenfalls im Freien agierenden Boule-Spieler:

Alt und Jung können ihre Treffsicherheit an der Torwand beweisen und die eigene Schuss-Geschwindigkeit ermitteln lassen. Einfach gekickt wird natürlich auch.
Und wem Fußbälle zu groß sind, der wechselt auf die angrenzende Boulebahn und erfreut sich am kunstvoll ausgeführten Wurf kleinerer Kugeln.

Unsere Challenge: 75 Jahre alt – 75 neue Sportabzeichen

Als weiteres Highlight steht die große Sportabzeichen-Challenge an. Denn wir haben anlässlich des 75-jährigen Jubiläums vor, bei der festlichen Jubiläumsfeier am 31. August mindestens 75 Sportabzeichen zu vergeben: Training/Abnahme finden sowohl am 7.7.24 an der Zugmantelhalle, als auch im Vorfeld am 16. und 23.06. (10 bis 12 Uhr) sowie am 30.06. (15 bis 17 Uhr) auf dem Sportgelände „Am Zugmantel“ an der Hühnerstraße statt.

Jeder kann mitmachen, das Angebot ist für jede Altersklasse problemlos geeignet!
Anmeldung bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Detailinfos sind hier zu finden: https://www.sg-orlen.de/sportangebote/turnen/sportabzeichen